© 2017-2019 Grün im Kopf - Ernährungsberatung Katharina Hinte

info[at]gruen-im-kopf.de

  • Instagram - White Circle
  • Facebook Social Icon
1/9

Dein Wohlbefinden 

Mein Ziel ist dein Wohlbefinden. Es ist mir eine echte Herzensangelegenheit, dass du dich in deinem Körper zuhause fühlst. Eine harmonische und ausgeglichene Ernährung kann einen großen Teil dazu beitragen. Ich zeige dir auf eine persönliche und vertrauensvolle Weise, wie du dazu einen Zugang finden kannst.

 

Über verschiedene Ebenen werden wir zunächst deine Ziele, deine Wünsche, deine Bedürfnisse und deine Anforderungen an deinen Alltag ausarbeiten sowie Strategien und Konzepte entwickeln, die dir Spaß und Freude bringen. Du allein bestimmst dabei das Tempo und die Ausführlichkeit. Für all deine Fragen stehe ich dir offen zur Verfügung. Auf Wunsch werte ich dein Ernährungstagebuch aus, bespreche mit dir deine bisherigen Lebensmittel, schreibe dir Wochenpläne und zeige dir wertvolle und praktische Umsetzungstipps. Gerne zeige dir in deinem eigenen Umfeld, was du alternativ benutzen kannst, um dich positiv und nachhaltig zu bereichern.

 

Stellst du dich größeren Veränderungen, ist mir der Einbezug deines sozialen Umfeldes sehr wichtig, damit du langfristig mit Freude am Ball bleiben kannst. Umstellungen können manchmal schwierig genug sein. Dabei möchte ich, dass du dich nur auf dich konzentrieren kannst, ohne dich vor anderen erklären zu müssen. Denn um genau DICH geht es - alles andere übernehme ich für dich.

Manchmal haben wir die Befürchtung, Umstellungen würden mit Verzicht, mit Einschränkungen oder gar mit Hunger einhergehen. Manchmal können wir uns nicht wirklich vorstellen, wie unser Leben aussehen kann, wenn wir geliebte Gewohnheiten in Frage stellen oder gar ändern. Vielleicht steigt auch Angst in uns hoch. Werde ich satt? Was kann ich noch essen?

 

An Essen hängt so viel mehr als reine Nahrung. Es bringt uns Freude, schafft Vertrauen, verbindet uns Menschen, es erfüllt uns mit Genuss und hat oftmals lange Tradition in der Familie. Oftmals wurde uns von klein auf vorgelebt, wie wir essen und was wir essen. Schöne Erinnerungen wie "Das hat  meine Oma früher immer für mich gekocht" lassen uns eine Mahlzeit besonders gut schmecken. 

Ich zeige dir, dass du weder hungern noch eingeschränkt leben musst. Ich zeige dir eine bunte Vielfalt in Hülle und Fülle, die dir nicht nur lecker schmecken wird, sondern auch noch gut für dich ist. Und - natürlich - dir viel Freude bereiten wird. 

 

Sei bereit für neue Erfahrungen. Sei bereit für Bereicherungen und Vielfalt. Dein Motto wird nicht sein: "Was kann ich denn überhaupt noch essen?"

Dein Motto wird sein: "Was kann ich zuerst essen?" 

Vielleicht hast du schon einmal überlegt, mehr Obst und Gemüse in deinen täglichen Speiseplan aufzunehmen. Oder vielleicht hast du schon einmal überlegt, komplett auf eine pflanzliche Ernährung umzusteigen. Bei der Umstellung tauchen viele Fragen auf. Oftmals auch die Sorge, wie eine ausreichende Versorgung in einer rein pflanzlichen Ernährung gestaltet werden kann. Die weltweit größten Ernährungsinstitutionen wie bspw. die amerikanische Academy of Nutrition and Dietetics, die British Dietetic Association, die NHMRC der australischen Regierung sowie die kanadische Paediatric Society ziehen in ihren Positionspapieren eine positive Bilanz über eine vegane Ernährungsform und erklären diese für jede Lebenslage als geeignet (vgl. Tofufamily).

Wie du ausgeglichen und gut versorgt dein Leben auf einer pflanzlichen Basis gestalten kannst, das zeige und erläutere ich dir gerne während unseren Beratungen oder längerfristigen Coachings.

BEREICHERUNG

UND VIELFALT

REIN PFLANZLICH?

ICH FREUE MICH AUF DICH
DEINE

DU HAST DIE WAHL

Begleitete Umstellung auf eine pflanzliche Vielfalt

All deine Fragen zur theoretischen als auch praktischen Umsetzung bespreche ich gerne mit dir. Gerne zeige ich dir auch alltagstaugliche Rezepte zum Kochen und Backen.

Präventives Ernährungscoaching 

Schutz vor ernährungsbedingten Krankheiten können wir uns jeden Tag selber schenken. Ich zeige dir, welche Krankheiten durch die Nahrung beeinflussbar sind und wie du dich davor präventiv schützen kannst.

Erkennung von Bedürfnissen

Essen als Ersatzbefriedung für vernachlässigte Bedürfnisse führen manchmal zu einem ungesunden Essverhalten. Zusammen erkunden wir, was hinter deinem Unwohlsein verborgen ist.

Entwicklung von Strategien, die dich glücklich machen

Jedes Bedürfnis möchte gehört werden. Dabei ist es oftmals zweitrangig, wie wir es erfüllen - es gibt stets mehrere Möglichkeiten, auch wenn wir sie nicht sofort sehen.

Einbezug deines sozialen Umfelds

Veränderungen bei der eigenen Ernährung lösen manchmal viele Fragen im sozialen Umfeld aus. Die Beantwortung ist nicht immer angenehm.Damit du einen freudigen Austausch mit deinem Umfeld haben kannst, zeige ich dir Strategien für diesen Fall. Wir können ebenso in deiner Familie oder im Freundeskreis ein Verständnis bringendes Gespräch führen, wenn du das Gefühl hast, du wirst ausgebremst oder es dir unangenehm ist, deinen bisherigen Alltag zukünftig anders zu gestalten. 

Vegan in allen Lebenslagen

Eine rein pflanzliche Ernährung ist in allen Lebenslagen gut umsetzbar. Egal ob du Sportler, Kind, Senior oder schwanger bist, für alle Lebensformen gibt es eine geeignete pflanzenbasierte Nahrung. Welche Besonderheiten du dafür wissen musst, erläutere ich dir gerne.

​​

Frische Rohkost im Alltag

Frische Lebensmittel bereichern uns und machen uns fit für den Tag voller Aufgaben und Projekte. Wie du deinen Frischkostanteil erhöhen kannst und was es dabei spannendes zu entdecken gibt, zeige ich dir im Coaching

  

Motivation als Schlüsselrolle

Motivation ist der Schlüssel für alles, der Motor für ein fröhliches Probieren und Ausleben. Ich möchte, dass du dich glücklich und zuversichtlich in deiner neuen Lebensweise ausprobieren kannst. Ich helfe dir dabei, deinen Antrieb zu finden.

RAW Gourmet Food​

Du magst es etwas ausgefallener? Du möchtest alles rund um das Kreieren in der RAW Gourmet Food Küche wissen? Dörren, Keimen, Fermentieren interessieren dich? Ich gebe dir gerne mein Wissen als RAW Chef weiter.

SPANNENDES WARTET AUF DICH
AUSGEBILDET BEI
FIRMEN UND GESCHÄFTSKUNDEN

Sie möchten in Ihrer Firma oder Ihrer Einrichtung gerne einen Vortrag, einen Workshop oder ein Seminar zum Thema präventive Nahrung, klimafreundliches Essen oder rein pflanzliche Ernährung anbieten? 

 

Sie möchten gerne eine Firmenschulung veranstalten? Erleben Sie das mögliche Potenzial in Ihren Mitarbeitern, wenn sie nicht in das Leistungstief nach einem schweren Mittagessen verfallen. 

 

Sie möchten gerne eine Beratung für Ihre Küche oder Ihre Kantine? Durch meine Erfahrungen sowohl in der Gastronomie als auch in der Beratung kann ich abgestimmt auf Ihre Ansprüche ein geeignetes und finanzierbares Konzept für Sie entwickeln. Schreiben Sie mich gerne an.

1/1

Herzenswunsch

ist mein

UND DAS SAGEN ANDERE...

DENISE AUS GÖTTINGEN

"Es hat super viel Spaß gemacht, war extrem lecker und mein Hirn raucht noch immer! Aber vor allem entstand heute bei einigen Teilnehmern schon der Wunsch nach einer Fortführung...und das sagt ja eigentlich schon alles! Vielen Dank für Deine Mühen die Du auf Dich genommen hast! 1,5 Tage geballtes Wissen... mit lecker Essen,guten Gesprächen und Lachen. Katharina Hinte von Grün im Kopf hat uns besucht und mit viel Hintergrundwissen Klarheit in den Dschungel der veganen Irrungen und Wirrungen gebracht. Mein Kühlschrank quillt jetzt vor Gläsern mit eingeweichten Zutaten über...ich bin extrem gespannt wie die Kids das neue Nahrungsangebot annehmen."

"Ich wollte es ausprobieren und eine Woche Rohkost essen. Aber würde ich es durchhalten? Würde ich, Vegetarierin, es ohne eine Gruppe schaffen, 7 Tage nur Rohkost zu essen? Ich wollte es ausprobieren. Ich meldete mich an. Postwendend

bekam ich eine Mail mit Fragen zu Essenswünschen, Vorlieben, Unverträglichkeiten, usw. Nach der Beantwortung erhielt ich bald darauf eine liebevoll gestaltete Mappe mit Rezepten und Tipps zugeschickt. Voller Erwartung begann ich meine Rohkostwoche und…. Es waren soooooo tolle Rezepte für das Frühstück, das Mittag – und Abendessen, dass ich jedes Mal total begeistert war, wie köstlich alles schmeckte und wie vielfältig und abwechslungsreich alles war. Es war einfach immer wieder ein Hochgenuss!!!!!!! Ich hatte überhaupt keine Probleme mit der Rohkostwoche.

Und: Bei aufkommenden Fragen erhielt ich immer eine klärende Antwort."

ROSMARIE AUS AHRENSBURG

OLIVER AUS ENGLAND

"Ich habe die Koerner gepflanzt, also richtig viele Pflanzen. Das Frühstück mache ich auch nach deinem Plan und auch das Tofugericht ist prima. Wenn ich Appetit habe, versuche ich jetzt erstmal Tee zu trinken."